Bakker Immobilien GmbH

Gerard W. Bakker

Am 01. September 1967 wurde unter dem Namen Gerard W. Bakker ein Bauträger- und Maklerbüro in den Niederlanden gegründet. Zur damaligen Zeit konzentrierte sich das Unternehmen auf hochwertigen Wohnungsbau außerhalb Amsterdams, später dann auch auf ausgewählte Innenstadtlagen in den ganzen Niederlanden.

Das erste bedeutende Innenstadtprojekt wurde so erfolgreich, dass Gerard W. Bakker zwischen 1975 und 1982 über 500 hochwertige Stadtwohnungen in besten Innenstadtlagen in den Niederlanden konzipierte und realisierte. Insgesamt hat die Firmengruppe Bakker bereits über 2000 anspruchsvolle Wohnungen und Bürogebäude, Ladenkomplexe und Parkhäuser, sowohl für Privatkunden, als auch für Anleger und Unternehmer, erfolgreich gebaut. Was unsere Referenzen belegen.

Die hierbei gesammelten Erfahrungen und Kompetenzen qualifizieren Gerard W. Bakker zum Spezialisten für eine moderne, der Innenstadtumgebung harmonisch eingefügte Architektur ebenso wie für Bauqualität auf höchster Ebene. Um das sich gesetzte Niveau konstant zu gewährleisten wird jedes neue Bauprojekt über einen Architekturwettbewerb unter den führenden Architekturbüros der jeweiligen Region ausgeschrieben.

Die Bandbreite der realisierten Projekte reicht von 1 Million bis 35 Millionen EUR je Projekt.

In Deutschland ist die Firmengruppe Bakker durch die Bakker Immobilien GmbH sowie die Bakker Projektentwicklung und Bauträger GmbH vor allem im fränkischen Raum vertreten. Zuletzt wurde hier im Jahr 2011 die Kernsanierung eines historischen Bürgerhauses in Erlangen durch die Bakker Projektentwicklung und Bauträger GmbH erfolgreich abgeschlossen und das Objekt als Wohn- und Geschäftshaus seiner neuen Bestimmung übergeben. Aktuell wird die Schließung einer Baulücke in einer von Bayreuths Prachtstraßen, der historischen Friedrichstraße, durch den Neubau einer Wohnanlage mit 18 exklusiven Eigentumswohnungen und zwei Gewerbeeinheiten durch die Bakker Immobilien GmbH realisiert.


www.bakker-projektentwicklung.de